Rundweg Ahorn

Auf einen Blick

  • mittel
  • 7,48 km
  • 2 Std.
  • 133 m
  • 297 m
  • 201 m
  • 100 / 100
  • 60 / 100

Beste Jahreszeit

Schäfertor-Söhrberg-Hühnerfarm-Leopoldstern-Jägertanne-Schäfertor

Als Ausgangspunkt bietet sich das Schäfertor an. Wir gehen parallel der L466 , überqueren ein kleines Bächlein, verlassen alsbald den Bereich der Landesstraße und erreichen auf einem Schotterweg die Waldkante des „Söhrberg“. Hier entscheidet man sich entweder auf dem Schotterweg im Wald  oder auf dem Waldrandgrasweg nach Norden zu gehen. Bei gutem Wetter sollte man den letzteren Weg einschlagen mit guter Sicht auf den Flecken von mehreren Ruhebänken. 

An „Zehnders Hühnerfarm“ vorbei biegen wir nach Osten ab und rasten auf einer linksseitig vorhandenen Naturbank mit weitem Ausblick über Neuhof und Wöllersheim Richtung Norden. Weiter geht es auf gut markiertem Waldweg durch Buchen- und Fichtenbestände bis zum „Leopoldsstern“, eine Waldwegekreuzung, mit Ruhebank. Als Variante kann man vorher den mit einem Rehsymbol gekennzeichneten Weg nach Glashütte einschlagen und geht von Glashütte den Pilzweg zum „Leopoldstern“. 

Von hier weiter Richtung Westen über die „Jägertanne“ bis zur Waldkante. An der Waldkante geht es zurück zum Ausgangspunkt.

Weitere Informationen

Informationen
  • Einkehrmöglichkeit

Wegbelag

  • Asphalt (2%)
  • Unbekannt (19%)
  • Schotter (57%)
  • Wanderweg (13%)
  • Pfad (10%)

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.