Herzlich willkommen

in Braunlage, Hohegeiß & Sankt Andreasberg

© Nordstadtlicht

Erleben Sie drei Urlaubsorte im Harz

Mit Braunlage entscheiden Sie sich für eine Region, die zentraler im Harz nicht liegen könnte und sich bestens für Ausflüge und sportliche Aktivitäten anbietet, um die bunte Vielfalt des gesamten Harzes zu entdecken.

Atmen Sie tief ein und genießen Sie den Harz in seiner Ursprünglichkeit! Jeder unserer drei Orte hat seine besonderen Facetten und einen eigenen Charakter.

Braunlage - Hohegeiß-Sankt Andreasberg

Jetzt Lieblingsunterkunft in Braunlage im Harz buchen

Buchen
Suchen
Events
Touren
29.09.2021
06.10.2021

Mehr als 1.500 Unterkünfte zu 100% günstigen Online-Preisen im offiziellen Buchungsportal der Stadt finden.

Aktuelle Checkliste für Übernachtungsgäste in Braunlage

Regeln zur Testpflicht für Übernachtungsgäste
  • Achtung: Warnstufe 1 ab 16.09.2021 nach aktueller Niedersächsischer Coronaverordnung, Ausweitung der 3-G Regel (Geimpft, Getestet, Genesen -mit Nachweis!)
  • Die Beherbergung zu touristischen Zwecken ist nur mit einem negativen Covid-Testnachweis bei Anreise (max. 24 Stunden alt) und mit zwei weiteren Testnachweisen pro Woche während des Aufenthaltes möglich. Der Testnachweis ist nicht erforderlich, wenn Sie einen Impf-Nachweis (zweite Impfung mindestens 14 Tage her) oder einen gültigen Genesenen-Nachweis vorzeigen können.
  • Bei einem Besuch der Innengastronomie, die Kontaktdaten angeben (am besten digital über die luca App) - aktuell gilt die 3-G Regel
  • Bitte informieren Sie sich kurzfristig vor Anreise bei Ihrem Gastgeber über Neuigkeiten zur regionalen Corona-Situation
  • Bitte beachten Sie die allgemeinen Hygieneregeln
  • Ausführliche Informationen erhalten Sie außerdem beim Harzer Tourismus Verband
mehr Infos
Anreise und Regeln für Gäste aus dem Ausland bzw. aus Risikogebieten

Gäste aus dem Ausland bzw. aus Risikogebieten müssen sich vor der Einreise auf folgender Seite anmelden:

https://www.einreiseanmeldung.de/

 

Informationen zu Einreise­beschränkungen, Test- und Quarantäne­pflicht in Deutschland:

https://www.auswaertiges-amt.de/de/service/visa-und-aufenthalt/_Aktuell

 

Folgende Länder gehören derzeit zu den Risikogebieten:

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete_neu.html

Testmöglichkeiten vor Ort:
  • Braunlage:  DRK-Teststation hinter der Tourist-Information in der Elbingeröder Str.17 – freitags von 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr
  • Braunlage:  Post Apotheke – Montag bis Freitag von 10.00 bis 12.00 Uhr + Montag bis Donnerstag 15.00 bis 17.00 Uhr und Samstags von 9.00 - 12.30 Uhr-Termin buchen nur online unter www.post-apotheke-braunlage.de
  • Hohegeiß: Die Diakonie-Sozialstation testet im Hotel Panoramic – Montag, Mittwoch und Freitag Ab 18.30 Uhr
  • Sankt Andreasberg: Im Kurhaus Sankt Andreasberg, immer Mittwochs 18.00 - 19.00 Uhr, Bitte Personalausweis mitbringen
Bitte nutzen Sie auch die kostenlosen Testmöglichkeiten im Umkreis:

Wernigerode:

Corona Testzentrum am Anger:

Das Testzentrum an der Angerspitze ist von Montag bis Freitag 09:00-18:00 Uhr geöffnet.
Samstag und Sonntag: 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Ohne vorherige Anmeldung möglich.

Anschrift:
38855 Wernigerode
Am Anger 
Ecke Rudolf-Breitscheid-Straße - Kohlgartenstraße

Corona Testzentrum in der Weinbergstraße (an der Schwimmhalle)

Im Testzentrum an der Schwimmhalle Wernigerode werden täglich von 10 bis 18 Uhr Corona-Schnelltests angeboten. Ohne vorherige Anmeldung möglich.

Anschrift:

38855 Wernigerode
Weinbergstraße 1
Ecke Ilsenburger Straße - Weinbergstraße

Corona Testzentrum Remise (Zugang Unterengengasse):

Mo-Fr 9-11 Uhr und 15-17 Uhr und Samstag 9-11 Uhr

Anschrift:
38855 Wernigerode 
Marktplatz 1

Corona Testzentrum in Schierke:

täglich von 13:00 bis 19:00 Uhr

in der Alten Wernigeröder Straße 1-2

Bad Harzburg:

Drive-in-Anlage mit drei Pkw-Fahrspuren und eine Walk-in-Station. Täglich 9 bis 18 Uhr.
Kostenfreie Schnelltests - Voraussetzung: Vorlage eines gültigen Personalausweis (Navi-Adresse: Nordhäuser Straße 12 A | 38667 Bad Harzburg)

Apotheke im Kurzentrum | Herzog-Wilhelm-Str. 86 | 38667 Bad Harzburg |Telefon: 05322 2272
ohne Termin: Mo.-Fr. 8:00 -10.00 Uhr
mit Termin: Mo./Di./Do./Fr. und Sa. vormittags

Schloss Apotheke | Breite Str.12 | 38667Bad Harzburg | Telefon: 05322 81455
nur mit Termin: Mo./Di./Do./Fr. 9:00–17:00Uhr | Mi. 9:00–15:00 Uhr

 Bad Lauterberg im Harz:

Kostenlose Schnelltests mit anschließender Bescheinigung können im MVZ in der Kirchberg-Klinik vorgenommen werden.

Die Zeiten für die Testung im MVZ sind wie folgt:

Montag von 08:00 Uhr bis 09:30 Uhr sowie von 15:30-16:00 Uhr
Dienstag von 08:00 Uhr bis 09:30 Uhr sowie von 18:30-19:00Uhr
Mittwoch von 08:00 Uhr bis 09:30 Uhr
Donnerstag von 08:00 Uhr bis 09:30 Uhr
Freitag von 08:00 Uhr bis 09:30 Uhr sowie von 13:00-13:30 Uhr

Für die Testung ist eine vorherige Onlineanmeldung zwingend erforderlich.

 

Überblick Teststationen zum Ausdrucken
Ausgenommen von der Testpflicht:

Geimpfte Personen (14 Tage nach vollständiger Impfung mit Impfnachweis) sowie genesene Personen mit Genesenennachweis und Kinder bis einschließlich 14 Jahren

 

 

27. Kunstausstellung­"Natur Mensch 2021"

19.9. bis 31.10.2021 in Sankt Andreasberg
Rathaus, Rathaus-Scheune & Atrium Kath. Sankt Andreas-Kirche, täglich geöffnet von 11-17 Uhr

 Goldener Kurparkherbst

Lassen Sie sich musikalisch verzaubern und erleben Sie tolle Konzerte in Braunlage, Hohegeiß und Sankt Andreasberg.

© Ralf Steinberg

Hirschbrunfterlebnistage in Sankt Andreasberg

Hören Sie die Hirsche röhren...

Am 24.09.2021: Ausstellungseröffnung um 18.00 Uhr im Foyer des Kurhauses in Sankt Andreasberg und kleine Vorführung des Röhrens eines Hirsches. Im Anschluß: Hirschbrunftwanderung ab ca. 20.00 Uhr

Am Samstag, 25.09.2021 und am Sonntag, 26.09.2021 finden ebenfalls Hirschbrunftwanderungen statt. Infos und Anmeldung: Tel. 05582 8033

Besondere Angebote und Wildspezialitäten werden in folgenden Restaurants angeboten:

Roter Bär, Restaurant Fischer, Hotel Glockenberg, Rehberger Grabenhaus

 

© AdobeStock

Ihr Herbstferienprogramm

Die Märchenwoche 2021

Für alle Gäste, die den Harz im Herbst besuchen, ist die Märchenwoche ein ganz besonderes Highlight. Sie findet bereits zum 13. Mal statt, in diesem Jahr vom 18. bis zum 24. Oktober. In dieser Zeit warten interessante Aktionen für kleine und erwachsene Kinder.

Geboten werden u.a. Kennenlernen der sagenumwogenen Bergwildnis mit der Nationalparkhexe, Theaterspiele wie "das Rotkäpchen" mit dem Theater Silberborn uvm.Gehen Sie in Braunlage, Hohegeiß und Sankt Andreasberg auf Entdeckungsreise rund um  die Themen Märchen, Mythen und Sagen und erleben Sie spannende Abenteuer und viel Spaß bei den zahlreichen Aktionen in der ersten niedersächsischen Herbstferienwoche.

Ein genaues Programm gibt es demnächst hier und im Veranstaltungskalender.

 

Genießen Sie eine Fahrt mit der Wurmbergseilbahn

Eine Fahrt mit der längsten Seilbahn Norddeutschlands ist ein besonderes Erlebnis. Über eine Distanz von mehr als 2.800 Meter, schweben Sie von Braunlage aus, innerhalb von 12 Minuten zum Wurmberggipfel. An der Mittelstation können Sie aus- und auch wieder einsteigen.

Das Transportieren von Rollstühlen und Kinderwagen ist im Sommer und im Winter möglich. Der Einstieg ist auch mit Gehbeeinträchtigung kein Problem. Und auch Hunde sind in der Wurmbergseilbahn gern gesehende Gäste.

 

 

 

 

 

Wald im Wandel

Baustelle Natur!

 

Warum tote Bäume nicht das Ende des Waldes, sondern den Beginn der neuen Waldwildnis einläuten?!

Ausgedehnte Wälder im Wandel zur Wildnis, wertvolle Lebensräume für seltene Tiere und Pflanzen – im Nationalpark Harz darf die Natur ihren eigenen Weg gehen.

Graue Holzgerippe abgestorbener alter Fichten dominieren die Landschaft und wirken auf zahlreiche Einheimische und Gäste schockierend. Viele sorgen sich um den Wald und stellen Fragen zu seinem Zustand.

 

Fakten über Braunlage, Hohegeiß und Sankt Andreasberg

Urlaubsvorfreude

Natur, Abwechslung und Entspannung

Wenn man den Weg gehen kann, dann ist er auch fahrbar.

Jeder Mountainbiker. Immer.

Der Harz auf zwei

Rädern

Hier kommen Sie richtig in Fahrt! Wir bieten Vielfalt und Größe mit tollen, ausgezeichneten Routen von mittel bis schwer.

„Erfahren“ Sie die Harzer Bergwelten und entdecken Sie Ihre Lieblingsstrecke in dem Tourenportal oder gehen Sie entspannt mit einem einheimischen Guide auf Entdeckungstour mit vielen schönen Ausblicken. Für kurzentschlossene Radler halten viele Verleihstationen die richtige Ausrüstung bereit.

© AdobeStock

Wandertouren in Braunlage, Hohegeiß & St. Andreasberg

Über 10.000 km gut ausgeschilderte Wanderwege, in abwechslunsreicher Natur, machen den Harz zum Wanderparadies. Braunlage, Hohegeiß und Sankt Andreasberg liegen mitten drin, sind das Herzstück der Wanderregion und der perfekte Ort um eine Wandertour in jeder Himmelsrichtung zu starten. Zwischen Naturpark und Nationalpark Harz, zwischen Brocken, Wurmberg, Achtermannshöhe, Rehberg und Ebersberg kommen hier Wanderfreunde jeden Alters auf ihre Kosten.

Lust auf Erlebnisse?

Gemeinsam Abenteuer entdecken schweißt zusammen. Darum sind Sie in Braunlage, Hohegeiß und Sankt Andreasberg genau richtig. Ob Entspannung, Adrenalin oder den Kopf frei machen – sie werden den Harz ganz sicher genießen.

UNESCO Weltkulturerbe mit Bergbau, rasante Fahrten mit dem Monsterroller und planschen im Waldschwimmbad machen Ihren Urlaub zu einem Highlight.

© Norstadtlicht
Kultur beginnt im Herzen jedes Einzelnen.

Johann Nepomuk Nestroy

Bergbau - UNESCO Welterbe im Harz

Besuchen Sie die Gruben und erleben Sie ein Stück Harzer Bergbaugeschichte. Entdecken Sie die historische "Fahrkunst", um die Arbeiter in bis zu 190 m Tiefe zu bringenDie Grube Samson in Sankt Andreasberg wird sogar heute noch zur Energiegewinnung genutzt.

Erleben Sie mit Ihrer Familie das UNESCO Welterbe im Harz.

© Christian Barsch

Für den Hunger:

Essen & Trinken in Braunlage

Die Wahl können wir Ihnen nicht abnehmen, aber das Finden machen wir Ihnen leicht.

Lassen Sie sich von deutscher, regionaler und italienischer Küche oder einem schmackhaften Steak oder Hamburger kulinarisch verwöhnen.

Zahlreiche Waldgaststätten und Cafés laden Wanderer und Mountainbiker zur Einkehr ein.

Einkaufen in Braunlage

Von B wie Bekleidung über H wie Hexenbier bis hin zu Souvenirs und Mitbringsel für zu Hause.

Entdecken Sie Ihr Shoppingerlebnis in Braunlage, Hohegeiß und Sankt Andreasberg.

© AdobeStock

Jetzt an den Winterurlaub denken

Das Harzer Schneevergnügen wartet auf Sie!

Bahn frei für außergewöhnlichen Schneespaß. Braunlage, Hohegeiß und Sankt Andreasberg bieten Ihnen vier Skigebiete im Harz.

Viele Pisten und Loipen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und Flutlicht am Abend, erfüllen Ihren Traum vom perfekten Winterurlaub.

Rodelbegeisterte erleben viel Spaß auf den einzigartigen und zahlreichen Rodelbahnen mit Liftanlagen.

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.