Rundwanderweg "Steigerschleife"

Auf einen Blick

  • Start: Parkplatz am Waldbad Grillenberg
  • Ziel: Parkplatz am Waldbad Grillenberg
  • mittel
  • 15,29 km
  • 4 Std. 16 Min.
  • 298 m
  • 428 m
  • 229 m
  • 60 / 100
  • 40 / 100

Beste Jahreszeit

Die Steigerschleife (ca. 14 km) – Cuxloch, Försterkranz, Wildenstall ... diese seltenen Ortsbezeichnungen liegen auf der Strecke und verheißen eine wilde Gegend, mitten in 2 Kernzonen des Biospährenreservates Karstlandschaft Südharz.

Die Steigerschleife (ca. 14 km) – Cuxloch, Försterkranz, Wildenstall ... diese seltenen Ortsbezeichnungen liegen auf der Strecke und verheißen eine wilde Gegend, mitten in 2 Kernzonen des Biospährenreservates Karstlandschaft Südharz.

Vielleicht geschah ja auch so manches geheimnisvolle Histörchen rund um die heutige Ruine der Grillenburg. Die Steigerschleife gibt Einblicke in die Geschichte des über 800 Jahre alten Kupferbergbaus, der Mensch, Landschaft und Leben in der Harzvorlandregion prägte. Der Weg führt Sie weiter hinaus – durch intakte, weite Wälder und zum idyllisch gelegenen „Kunstteich“, der zum Baden und Rasten einlädt.


So sind Sie fit für den anschließenden Bergbaulehrpfad und eine Seilfahrt im Schaubergwerk Wettelrode:

Tipp: Schaubergwerk · OT Wettelrode · Lehde 17 06526 Sangerhausen Tel. 0 34 64 / 58 78 16

Weitere Informationen

Anfahrt

PkW: Über A38 Sangerhausen-Richtung Wippra/Grillenberg

Parken

Parkplatz am Waldbad Grillenberg

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus:
Sangerhausen-Grillenberg, Wippra-Grillenberg VGS-460
Sangerhausen-Wettelrode-Kunstteich VGS-461 u. VGS-462

Karten

Wanderkarte: ISBN 978–3–86973–019–6

Weitere Informationen

Tourist-Information Sangerhausen

Im Bahnhof Sangerhausen

Kaltenborner Weg 10
06526 Sangerhausen

Telefon: 03464 19433
info@sangerhausen-tourist.de
www.sangerhausen-tourist.de

Wegbelag

  • Asphalt (4%)
  • Schotter (56%)
  • Wanderweg (34%)
  • Unbekannt (4%)

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.