Rund um den Brocken

Auf einen Blick

  • Start: Ilsenburg
  • Ziel: Ilsenburg
  • mittel
  • 88,83 km
  • 4 Std. 30 Min.
  • 1320 m
  • 825 m
  • 173 m
  • 60 / 100

Beste Jahreszeit

Mittelschwere Tour in den Oberharz rund um den Brocken

Ilsenburg - Eckertal - Wolfstein/Ottenhai - Bettingerode - Harlingerode - Göttingerode - Oker - B498 - Altenau - Oderbrück - Königskrug - B4 - Braunlage - B27 - Elend - Drei Annen Hohne - Hasserode - Wernigerode - Darlingerode - Drübeck - Ilsenburg

Weitere Informationen

Wegbeschreibung

Von Ilsenburg fahren wir Richtung Stapelburg und halten uns kurz davor links Richtung Bad Harzburg. Wir passieren den ehemaligen Grenzposten Eckertal und folgen der Straße. Kurz vor Wolfstein biegen wir rechts ab und gelangen über Bettingerode, Halingerode, Göttingerode nach Oker. In Oker folgen wir der B498 ins Okertal. Von hier an geht es bis zur Okerstaumauer bergauf. Am Okerstausee vorbei fahren wir nach Altenau. Im Ortskern halten wir uns links Richtung Torfhaus. Hier wartet auf 8,5km eine Steigung mit konstanten 7-8% bis zum höchsten Punkt der Tour. Oben angekommen folgen wir rechts der B4 über Königskrug nach Braunlage. Auf diesem Abschnitt ist Vorsicht geboten, da gerade am Wochenende viel Verkehr herscht! Im Ortskern von Braunlage biegen wir links ab auf die B27 nach Elend. Dort folgen wir der Beschilderung über Drei Annen Hohne nach Wernigerode. Jetzt müssen wir uns nur im Fernverkehr links halten, um über Darlingerode, Drübeck (am Kloster Drübeck vorbei) nach Ilsenburg zum Ausgangspunkt zurückzukehren.

Weitere Informationen

Weitere Informationen und Rennrad-Tourentipps gibt es unter www.rennrad-harz.de.

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.