Tour: Langenstein - Böhnshausen - Derenburg - Osterholz - Benzingerode

Auf einen Blick

  • Start: Landhotel Schäferhof Langenstein
  • Ziel: Benzingerode
  • 11,61 km
  • 52 Min.
  • 134 m
  • 232 m
  • 144 m

Diese Radtour umfasst mit 12 km Länge die Dörfer Langenstein, Böhnshausen und Benzingeroder, sowie die Stadt Derenburg nähe der Stadt Halberstadt. Dazu bietet sie viele verschiedene Sehens- und Einkehrmöglichkeiten. Sehenswürdigkeiten: -Langenstein - Zwieberge, Höhlenwohnungen -Derenburg - Derenburger Glasmanufaktur, Rathaus mit Marktplatz, Heimatstube, Reste der Stadtbefestigung (liegt nicht am Weg), steinzeitliche Menhire Einkehrmöglichkeiten: -Langenstein - Schäferhof -Benzingerode – Restaurant Lindenhof

Weitere Informationen

Informationen
  • Einkehrmöglichkeit
Wegbeschreibung

Sie fahren links die Quedlinburger Straße und Dorfstraße bis zum Ortsausgangsschild, überqueren Bahnstrecke und B 81 und erreichen Böhnshausen. – 2 km

Am Kreisel nehmen Sie die zweite Ausfahrt und fahren auf einem Betonweg Richtung Derenburg bis zum Sportplatz. - 3 km

Vor dem Sportplatz geht es links zum 0sterholz.  Sie befinden sich dann auf dem Weg deutscher Kaiser und Könige.  - 1,5 km

Jetzt biegen Sie rechts ab und fahren in westlicher Richtung bis zum Teich am Hellbach und zur L 84 (Derenburg — Heimburg) - 1,5 km

Diese überqueren Sie und fahren durch die Feldmark bis zur B 6n (Hier gibt es drei steinzeitliche Menhire) und erreichen Benzingerode. - 4 km

In Benzingerode kann man auf dem R 1 nach Wernigerode oder nach Blankenburg fahren.

Anfahrt

über B 81 aus Richtung Magdeburg

über A 36 und B 81 aus den Richtungen Braunschweig, Goslar, Halle

Parken

Am Ölmühlenteich

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn, PKW und Bus erreichbar

Weitere Informationen

Wegbelag

  • Straße (40%)
  • Wanderweg (47%)
  • Pfad (9%)
  • Schotter (2%)
  • Asphalt (2%)

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.