H3 Radau Wasserfall-Trail

Auf einen Blick

  • Start: Talstation der Burgberg-Seilbahn, Nordhäuser Straße 2 A, 38667 Bad Harzburg
  • mittel
  • 21,04 km
  • 2 Std.
  • 474 m
  • 644 m
  • 288 m
  • 80 / 100
  • 20 / 100

Beste Jahreszeit

Die Tour führt vom nördlichen Harzrand, vorbei am Radau-Wasserfall, in die südlicheren Bergregionen.

Die konditionell leichte Berg- und Taltour beinhaltet einige Single-Trail-Passagen. Am Anfang muss das Rad im Bereich des Radauer Wasserfalls getragen werden, danach gibt es noch einen steileren Anstieg. Nun folgen erstmal Schotter- und Asphaltwege, gepaart mit großartigen Aussichtspunkten. Im letzten Drittel beinhaltet die Abfahrt nach Bad Harzburg mehrere anspruchsvolle Single-Trails. Bei gutem Wetter sind im Anfangsbereich der Tour viele Wanderer unterwegs.

Weitere Informationen

Öffentliche Verkehrsmittel

Vom Bahnhof ca. 2 km entfernt und auf der Südseite der Innenstadt liegt die Talstation der Burgbergseilbahn, wo es auf sechs MTB-Routen geht.

Karten

Der Harz für Mountainbiker

Durch die äußerst abwechslungsreiche norddeutsche Mittelgebirgslandschaft führen 74 ausgeschilderte Mountainbike-Rundrouten (Gesamtlänge 2.300 km), die in drei Schwierigkeitsgrade klassifiziert sind. Offizielles Kartenset „Der Harz für Mountainbiker“. Komplett überarbeitete und erweitere Neuauflage. Das neue Kartenset besteht aus einem Tourbook mit heraustrennbaren Einzelbeschreibungen und Detailkarten der Routen. Dazu gibt es eine topografische Übersichtskarte (1:50.000) auf wetterfestem und strapazierfähigem POLYART-Material.

ISBN 978-3-935806-28-2

Preis 16,80 €

Verlag map solutions, Karlsruhe  2017

Wegbelag

  • Asphalt (17%)
  • Straße (1%)
  • Unbekannt (2%)
  • Schotter (61%)
  • Pfad (10%)
  • Wanderweg (8%)
  • Schieben (1%)

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.