© AdobeStock

Covid-19 Infos

für Braunlage, Hohegeiß und St. Andreasberg

Fragen und Antworten zur aktuellen Situation in Braunlage

Wir befinden uns im Lockdown, das heißt touristische Einrichtungen sind geschlossen und die Beherbergung zu touristischen Zwecken ist untersagt. Wir appellieren in erster Linie an die Tagesbesucher zu Hause zu bleiben. Wir wünschen uns dadurch ein schnelleres Ende des Lockdowns, dass unsere Betriebe wieder öffnen können und wir Sie als Gäste und Urlauber begrüßen dürfen. Für die Gäste, die trotzdem zu uns als Tagesbesucher kommen, gibt es deutliche Regeln:

 

  1. Müll ordnungsgemäß entsorgen
  2. unsere Natur respektieren und auf den offiziellen Wegen bleiben
  3. fremdes Eigentum respektieren
  4. sich an die aktuellen Regeln und Verordnungen halten
  5. gegenüber anderen Gästen und Einheimischen sich respektvoll und wertschätzend verhalten
  6. die vorhandenen Toilettenangebote nutzen

Allgemeine Fragen

Wo muss ich Masken tragen?

Auf Parkplätzen von Supermärkten, in Supermärkten selbst, im Eingangsbereich und in den Geschäften des Einzelhandels, in weiteren Einrichtungen sowie in etwaigen Warteschlangen greift die Maskenpflicht entsprechend der Regelungen der Niedersächsischen Corona-Verordnung.

Was ist alles geschlossen? Gibt es Abhol-und Lieferdienste?

Es sind alle Geschäfte geschlossen, außer die Geschäfte mit dem täglichen Bedarf. Dazu gehören:

  • Lebensmittelhandel,
  • Getränkehandel,
  • Abhol- und Lieferdienste,
  • Apotheken,
  • Drogerien,
  • Optiker,
  • Tankstellen,
  • Kraftfahrzeug- oder Fahrradwerkstätten,
  • Reparaturwerkstätten,
  • Banken und Sparkassen,
  • Poststellen,
  • Reinigung,
  • Zeitungsverkaufsstelle
  • seit 8.3.21 Buchhandlungen
  • seit 8.3.21 Terminshopping im Einzelhandel ( click and meet )
  • eine Liste mit Abhol-und Lieferservice der Restaurants finden Sie hier
Abhol-und Lieferservice
Darf ich übernachten?

Übernachtungen zu touristischen Zwecken sind laut aktueller Verordnung untersagt. Dienst und Geschäftsreisen sind zulässig.

Sind Tagesausflüge erlaubt?

Tagesausflüge sind erlaubt, es wird aber im Lockdown davon abgeraten. Gerne heißen wir Sie mit allen unseren Einrichtungen herzlich willkommen wenn der Lockdown vorüber ist und bescheren Ihnen ein unvergessliches Urlaubserlebnis.

Wo gibt es öffentliche Toiletten?
  • Außentoiletten, Rathaus Braunlage, Herzog-Johann-Albrecht-Straße 2
  • Außentoiletten, Marktstraße alte Feuerwehr
  • Außentoiletten, An der Hasselkopfwiese, Einmündung Brunnenbachsweg

Hohegeiß:

  • Tourist-Info während der Öffnungszeiten, Kirchstraße 15A
  • Außentoiletten, Feuerwehr Hohegeiß, Gerhart-Hauptmann-Straße 3

St. Andreasberg:

  • Außentoiletten, Rathaus, Dr.-Willi-Bergmann-Straße 23
  • Außentoiletten, Kurhaus St. Andreasberg, Am Kurpark 9
Wird das Einhalten der Regeln kontrolliert?

Das Ordnungsamt und die Polizei kontrollieren verstärkt das Einhalten der Maskenpflicht in den ausgewiesenen Bereichen, die Parkplatzauslastungen, insbesondere das Freihalten der Flucht- und Rettungswege, das Falschparken, sowie das Einhalten der Kontakt- und Abstandsregeln. Bei Verstößen muss mit Sanktionen gerechnet werden.

Lokale Ansprechpartner*innen

Stadtverwaltung Braunlage ( Ordnungsamt ) : 05520 9400

Tourist-Information Braunlage: 05520 93070

Bürgertelefon Landkreis Goslar: 05321 76333

Hotline der Niedersächsischen Landesregierung: 0511 120 6000

Fragen und Antworten des Landes Niedersachsen

Der Ausblick von den Hahnenkleeklippen ist bei klarem Wetter sehr weit möglich. Es lässt sich sogar der Brocken erahnen.
"Schwierige Zeiten lassen uns Entschlossenheit und innere Stärke entwickeln."

Dalai Lama

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.